Über uns - Rotmoosalm - Leutasch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Die neu erbaute Rotmoosalm liegt auf 2030 Meter
und ist somit die höchstgelegene Alm im Wanderparadies Gaistal (Leutasch).
In der Zeit von ca. Mitte Mai bis Mitte Oktober haben wir geöffnet
und bieten neben einfachen Gerichten und Getränken auch traditionelle Hausmannskost an.

Wirtin Gabi kümmert sich seit 1993 hauptsächlich um das Wohl der Gäste
und Siegmund, der Hirte beschäftigt sich vorwiegend mit der Viehwirtschaft.
Die 230 Stück Rindvieh und 30 Pferde gehören den Bauern aus Leutasch
und werden jeden Sommer auf die Hochalm getrieben.
Seit 26 Jahren beaufsichtigt der Hirte das Vieh
und sieht nach dem Rechten.

Der neue Standort der Rotmoosalm am Grat des Schönbergs beeindruckt
mit einem weitreichenden Panoramablick und lädt zum Schauen und Verweilen ein.


Wir bieten auch die Möglichkeit zur Übernachtung im Matratzenlager an.
Das großzügige Lager bietet Platz für 14 Personen und es gibt neben dem Waschraum
auch eine Duschgelegenheit.

Vorherige telefonische Reservierung erwünscht.
Telfeon: 0043-664-422 61 49


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü